dima
    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/6/d20298507/htdocs/wordpress_2015/wp-content/themes/dimsemenov-Touchfolio-c3d30d9/content-ds-gallery.php on line 24
  • Skulpturen & Plastiken

    PLASTIKEN

    Erst, wenn die Dinge den Maßstab verlieren, oder andere Eigenschaften aufweisen, gewinnen sie an visueller Bedeutung. Bei den Skulpturen, aus Sandstein, Gasbeton oder Holz, handelt es sich bei vielen Darstellungen um einen Apfel.

    SKULPTUREN

    "Fundstücke" aus Metall und Holz sind die Ausgangsmaterialien. Durch die Kombination von natürlich gewachsenen Holzelementen und industriell hergestellten Metallteilen wird beim Betrachter ein gewollter Augenreiz erzeugt. Die Reduzierung auf das Wesentliche unterstreicht diesen Reiz. Die Plastiken stellen Tiere aus der Vogel- und Amphibienwelt dar.

    „Ab dem Jahre 2000 verknüpft Willi Lemke die Recycling – Collagen mit den Geheimnisträgern zu Tierplastiken. Anstelle der ausrangierten Computerteile kommen nun industriell hergestellte Metallgegenstände zum Tragen, die der Künstler mit natürlich gewachsenen Holzelementen kombiniert. Plötzlich ragt der Kopf einer Echse empor oder ein Küken stolpert auf dünnen Beinchen einher. Die Tiere sind stark abstrahiert und dennoch ist der Betrachter, durch die Reduzierung auf das Wesentliche, sogleich in der Lage, das jeweilige Tier und dessen Eigenart zu erkennen.“ *   *Dr. Josef Gülpers, Kunsthistoriker, 2013